Frank Krause, Ein Turm bis zum Himmel

13,50 

Der Geist von Babylon, damals und heute; 176 Seiten, Paperback

Vorrätig

Menge
Preis
<5
13,50 
5 - 9
12,42 
10+
11,88 
×

Beschreibung

Leseprobe

Gefallen, gefallen ist Babylon, die Große! (Offb 18,2).

Viele Christen meinen, die apokalyptischen Ereignisse um den Untergang Babylons kämen erst noch, der Autor jedoch glaubt, dass wir uns bereits mitten darin befinden und Zeugen des kollabierenden „Turms der Anmaßung“ sind.

Offenbar geschieht vieles, von dem wir annahmen, es würde sich nacheinander ereignen, in Wahrheit nebeneinander bzw. gleichzeitig.

Das Buch will sowohl die Vorstellungen darüber vertiefen, wer und was Babylon ist, als auch Orientierung geben, um in den turbulenten Wehen der Endzeit, durch die wir gehen, standzuhalten.

Zudem will es den Blick auf die hinter dem Irdischen liegenden himmlischen Ereignisse lenken, die mit der „großen Hochzeit“ und der Stadt des lebendigen Gottes, dem „Neuen Jerusalem“ zu tun haben. Das Ende des einen ist der Anfang des anderen.

Frank Krause wurde 1965 in München geboren, ist verheiratet mit Brigitte und arbeitete über 30 Jahre lang in der Krankenpflege. Er verfügt über langjährige Erfahrung im pastoralen Dienst und engagiert sich in der Männerarbeit. Seit 2009 widmet er sich vorrangig dem Gebet und Schreiben. Seitdem sind zahlreiche Titel erschienen. Frank spricht in einer frischen Art und Weise auf Konferenzen und Wochenenden über Aspekte der geistlichen Revolution, die seiner Meinung nach in aller Welt im Gange ist.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,225 kg
Größe 13,500 × 20,500 cm
EAN

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb0
Der Warenkorb ist leer
Weiter einkaufen
0